startseite neu

Der Stadtseniorenrat Geislingen e.V. begrüßt Sie auf seiner Homepage

Informieren Sie sich über unsere vielfältige ehrenamtliche Arbeit mit dem Ziel, die Lebensqualität der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in Geislingen an der Steige zu erhalten und zu verbessern.

In Zusammenarbeit mit dem Gloria Kino-Center wird am Montag, dem 20. Mai 2019, um 15.30 Uhr der Film "Monsieur Claude 2 - Immer für eine Überraschung gut" gezeigt.

Was mussten Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie nicht alles über sich ergehen lassen?! Beschneidungsrituale, Hühnchen halal, koscheres Dim Sum und nicht zuletzt die Koffis von der Elfenbeinküste. Doch seit den vier maximal multikulturellen Hochzeiten ihrer Töchter sind die beiden im Integrieren unübertroffen.

„Angewandte Anthropologie“ -  die gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung des Menschen war das diesjährige Thema der Hochschule 50 plus des Stadtseniorenrats Geislingen e.V. in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

In Ergänzung dazu lädt der Stadtseniorenrat Geislingen zu seiner Sommerakademie ein.

In Oberkochen wird das Museum der Optik der Fa. Zeiss mit Führung besichtigt. Dabei erleben wir 170 Jahre Innovationsgeschichte hautnah. Mehr als 1.000 spannende, oft einzigartige Ausstellungsobjekte auf 1.000 qm. Die Ausstellung schlägt den Bogen von der Gegenwart in die Vergangenheit: Modernste Geräte der Medizintechnik, das Foto von Neil Armstrong, das er während der 1. Mondlandung geschossen hat, ein Fernrohr Napoleons.

Danach kehren wir zum Mittagessen in Schwäbisch Hall-Hessental im Gasthof „Die Krone“ ein.

Die Johanniterkirche mit der Ausstellung „Alte Meister“ der Fa. Würth in Schwäbisch Hall ist ein weiterer Höhepunkt. Das bedeutendste Werk stellt die „Madonna des Bürgermeisters Jacob Meyer zum Hasen“ von Hans Holbein d.J. dar. Dieses Bild zählt zu den berühmtesten und schönsten Gemälden des 16. Jahrhunderts.

 Mit einer Kaffee-Einkehr im Cafe Margit in Schwäbisch Gmünd wollen wir den Tag ausklingen lassen.

 Die Fahrt findet am 13. Juni 2019 statt. Abfahrt ist um 8.30 h bei der Jahnhalle Geislingen. Rückkehr ca. 18.30 h. Parkmöglichkeiten finden Sie vor der Jahnhalle in Geislingen.

Der Kartenvorverkauf startet am Montag, 20.5. 2019, und geht bis bis Freitag, 24.5.2019. Karten können in der Geschäftsstelle der Geislinger Zeitung, Hauptstraße, und der Filiale der Kreissparkasse Göppingen am Sternplatz während den üblichen Geschäftszeiten erworben werden. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 EURO. Enthalten sind die Busfahrt, die Teilnahme am Tagesprogramm mit Eintritt und Führungen und das Mittagessen.

Ansprechpartner: Stadtseniorenrat Geislingen e.V.,  Wolfgang Kehrer

Tel. 07331/40 00 49

Mobil 0174 89 80 997

Die nächste öffentliche Sitzung des Vorstands des Stadtseniorenrats findet am Montag, dem 3. Juni 2019, um 14.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Schillerstr. 4, Clubraum C3,  statt.

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

  • Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
  • Gedankenaustausch zur Abhaltung der städtischen Weihnachtsfeiern
  • Einparktraining für Senioren
  • Verschiedenes
  • Wer war wann, wo?
  • Bekanntgaben, Wünsche, Anregungen

Alle Freunde und Mitglieder des Stadtseniorenrats sowie alle anderen Interessierten sind zu der Sitzung herzlich eingeladen. Auch die Gäste können sich an der Diskussion beteiligen, Fragen stellen sowie Anregungen und Wünsche vorbringen. Der Vorstand des Stadtseniorenrats würde sich über eine rege Beteiligung von interessierten Gästen an der Sitzung freuen.

Am 26. Juni 2019 gibt Herr Bernward Kehle vom Stadtseniorenrat Geislingen im Schubartsaal Informationen zum Thema Vorsorge. Er erläutert was bei der Abfassung von Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Betreuungsverfügungen zu beachten ist und worin die Unterschiede zwischen diesen zu finden sind.

Die weiteren Details zu dieser Veranstaltung werden demnächst in der Geislinger Zeitung, dem Stadtinfo und hier auf unserer Homepage veröffentlicht.

Am 20. März 2019 fand die Mitgliederversammlung des Stadtseniorenrats Geislingen statt, in der turnusgemäß auch der Vorstand neu gewählt werden musste. Unser Mitglied Bernward Kehle berichtete in der Geislinger Zeitung und im Stadtinfo über die Veranstaltung. Hier sein Bericht:

Zur Jahresmitgliederversammlung des Stadtseniorenrates Geislingen e.V.(StSRG) begrüßte der erste Vorsitzende Wolfgang Kehrer am 20. März 2019 im Schubartsaal des Mehrgenerationenhauses Geislingen neben 54 stimmberechtigten Mitgliedern auch Oberbürgermeister Frank Dehmer und die Altenhilfefachberaterin Isabell Schröder vom Landratsamt Göppingen.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung hielt Dr. Lothar Grimm, Leitender Oberarzt an der Helfensteinklinik Geislingen, einen hochinteressanten Vortrag zur Krebsprävention mit dem Thema "Mit gesunder Ernährung und Sport gegen Krebs". Unser Mitglied Bernward Kehle berichtete darüber wie folgt: